neue Erfahrung


 

August,,,,,,,,

somit Urlaubszeit......

zu den üblichen Tagen die ich in Koblenz verbracht habe kamen noch ein paar Tage in Mecklenburg Vorpommern.

Hatte eine Einladung bekommen über die dortigen Seen zu fahren.

Eine Bootsfahrt von drei Tagen war es.... wunderbar und etwas neues in meinem Leben.

Eine tolle Erfahrung, nicht auf einen Boot zu sein, nein da war ich auch schon, es für diese Zeitdauer zu sein.

was gab es ..... außer das wir uns um unser Leibliches Wohl kümmern mussten nicht viel ....

Wasser,

Sonne,

Faulenzen,

Wasser,

Sonne,

Faulenzen.

Da ich Faulenzen kann hab ich es genossen und diese drei Tage waren sooooooo schnell vorbei......grummel.

Wir sind auch nicht weit über alle Seen den für über die Schleusen war uns die Zeit zu kurz, zu kostbar evtl. stunden zu warten bis man weiter kam.

So haben wir an verschiedenen Ecken geankert die uns zugesagt hatten .

Wir hatten zu dem bomben Wetter es gab nur ein kleines Gewitter von etwa einer halben stunde dann lachte auch kurz danach schon wieder die Sonne.

Schöne Tage waren es sowohl in Koblenz wie auch in Meck Pom... 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Klaus (Sonntag, 11 Oktober 2015 06:30)

    Eine intensive und leider viel zu kurze Zeit in einer traumhaften Landschaft - es war wie im Paradies.


Besucherzaehler

Der coole Teufel bei...

 

Fotografen Links